Kontakt: +43 664/28 39 588

Familienmusiktage

Musikalische Leitung: Johannes Kerschner

16.-21.08.2021
Schloss Zeillern, bei Amstetten

Eine musikalische Woche für die ganze Familie

Zielgruppe

Für alle Familien und Alleinerzieher:innen, die mit ihren Kindern Freude an gemeinsamem musischen Tun und vielfältigen Erlebnissen haben.

Chorerfahrung der Erwachsenen erwünscht!

Inhalt

Entdecken Sie, was in ihren Kindern steckt, wenn sie zu afrikanischen Rhythmen durch den Innnenhof tanzen, wenn sie in vier Tagen eine kleine Oper auf die Bühne bringen. Lassen Sie den Funken der Begeisterung von ihrer heranwachsenden Jugend auf Sie überspringen, wenn sie mit Gitarre und Mikrofon in der Hand das Schloss zum Beben bringen. Und was die Kinder bei ihren Abenteuern im Wald erleben ist natürlich streng geheim. Doch welche musikalischen Erlebnisse Sie selbst beim Singen im großen Chor oder im kleinen Ensemble erwarten, wird Sie überraschen!

Unser Team

  • Johannes Kerschner: Musikalische Gesamtleitung, Plenum, Vokalensemble
  • Thomas Holmes: Plenum, Vokalensemble, Alte Musik
  • Agnes Haider: Singing Kids – Kleinkinder/Volksschüler
  • Martina Bergmann: Dancing/Acting Kids – Volksschüler
  • Magdalena Schweiger: Jugendchor/Solo/Coach
  • Markus Haider: Jugendchor/Band/Percussion
  • Christina Foramitti: Musikalische Früherziehung/Plenum/Vokalensemble
  • Peter Dluhos: Kammermusik Erwachsene/Instrumentalensemble Kinder
  • Patricia und Alfred Tatzer: Volkslied
  • Konstanze Jäger: Volkslied
  • Natalie Dluhos: Stimmbildung
  • Evi Kerschner: Organisation

Das Angebot

  • Singen im Plenum und in Ensembles
  • Instrumentales Musizieren
  • Volkslieder im Garten
  • Singen, Tanzen und Musizieren für Kinder
  • Jugendchor und Band
  • Stimmbildung
  • Ausflug und Nachtwanderung
  • Rahmenprogramm (Sport, Spiele, Tanz)
  • Lauschige Sommerabende im Hof
  • Abschlusskonzert

Kursbeiträge

EUR 95,– | Erwachsene
EUR 45,– | Kinder ab 3–18 Jahre
EUR 25,– | ab 3. Kind

Quartier und Verpflegung extra

Übernachtung mit Vollpension

Preise folgen

Anmeldung

Bitte melden Sie sich via Online-Formular an. Anmeldeschluss: 16. Juli 2021.

Die Teilnehmer:innenanzahl ist begrenzt. Die Kursleitung nimmt eine Auswahl vor. Die Zusage für Ihre Teilnahme wird Ihnen nach dem Anmeldeschluss zugesendet.

Auskunft

Evi Kerschner, 0699/10920626, evi.kerschner@posteo.de

 

 

 

Rückblick 2020