Kontakt: +43 676/56 000 14

Referent:innen

Michael Grohotolsky

Studium der Musik- und Gesangspädagogik und ist seit 2006 Lehrbeauftragter im Bereich Dirigieren, Ensemble- und Instrumentalleitung an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien; künstlerischer Leiter des Wiener Kammerchores. Chordirektor bei der Neuen Oper Wien und Jugendchor der Wiener Chorschule an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien; Gründer und Leiter des Chorus Juventus, Oberstufenchor der Wiener Sängerknaben; Referent auf zahlreichen Seminaren.

Tanja Höglinger

Tanja Höglinger hat an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien neben einem Lehramtsstudium aus Musikerziehung und Geografie, Studien in Gesang und Querflöte absolviert, welche sie mit ausgezeichnetem Erfolg abschließen konnte. Weitere wichtige musikalische Impulse bekam sie in Meisterkursen bei Kurt Widmer, Olga Warla, Aurèle Nicolet u.a.

Neben ihrer Unterrichtstätigkeit als Stimmbildnerin und Musikerzieherin an der BAfEP Linz ist die Sängerin in kammermusikalischen Besetzungen und als Solistin bei Messen und Oratorien zu hören.

Sie wirkte bei diversen Opern- und Operettenproduktionen mit, wie beispielsweise als Flaminia in „Il mondo della luna“, als Pamina in „Die Zauberflöte“, als Myrrha in „Das unterbrochene Opferfest“, als Peep-Bo in „Mikado“ und als Karoline in „Die Leinenhändlersaga“. Im Sommer 2022 war sie als Nelly in „Der Obersteiger“ von Carl Zeller zu hören. Konzertreisen führten sie unter anderem bereits nach Russland, Ungarn, Rumänien, Tschechien und Deutschland.