Kontakt: +43 664/28 39 588

Referent:innen

Oliver Stech . musikalische Gesamtleitung, Plenum

Studium Musikerziehung und Gesangspädagogik mit Schwerpunkt Chorleitung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sowie Französisch an der Universität Wien. Kapellmeister bei den Wiener Sängerknaben, Leiter des Chorus Juventus, dem Oberstufenchor der Wiener Sängerknaben, Assistent des künstlerischen Leiters der Wiener Singakademie, Leiter und Sänger des Vokalensembles uni-sono, Referent auf Seminaren für Chorgesang und Chorleiter:innenfortbildung. Preisträger des Erwin-Ortner-Fonds zur Förderung der Chormusik.

Dominik Krenn

Der aus Aistersheim (OÖ) stammende Chorleiter, Pädagoge und Sänger (*1993) besuchte nach der Pflichtschule das BORG Grieskirchen (Instrumentalzweig mit Klavier),  Studium an der Universität Wien sowie der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Lehramt Mathematik und Musikerziehung (Hauptfach Chorleitung bei Alois Glassner), unterrichtet seit 2017 am Sacré Coeur Gymnasium Pressbaum und leitet an diesem Gymnasium mit musisch-kreativem Schwerpunkt den Oberstufenchor.

Als Mitglied des Webern Kammerchores der MDW sowie diversen weiteren Chören führten ihn Konzertreisen u.a. nach Amerika, Indien, Kolumbien, und Spanien. Zahlreiche Engagements bei musikalischen Projekten, z.B.  Einstudierung und musikalische Gesamtleitung des Musicals „Die Addams Family“ der Musicalwaves Wels.

Begleitung von Kinder- und Jugendchören im Rahmen der Chorakademie Hausruck, zuletzt Sänger bei „Momentum Vocal Music“ und Leitung des Chores „Iocus iste“. Gründung und Leitung des a-capella-Quintetts „Herren von Hausruck“ sowie des „Vienna Barbershop Quartet“.

Joachim Hombauer

Studium Musikerziehung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sowie Englisch an der Universität Wien. Lehrtätigkeit als Musikpädagoge. Sänger und Instrumentalist in verschiedenen Ensembles.

Julian Vana

Geboren 1989 in OÖ, Studium Musikpädagogik und Klavierpädagogik mit Schwerpunkten in Chorleitung und Jazzklavier ab 2009 in Wien. Während des Studiums Konzerttourneen mit unterschiedlichen Chören nach Taiwan, Singapur, Kolumbien, Finnland, Spanien und USA. Seit 2014 Chorleiter des KHJ-Chors. Neben dem Chorleiten und Chorsingen Mitwirkung in verschiedenen Bands und Ensembles, darunter die Country-Band „The Groovecake Factory“ und das „Vienna Barbershop Quartet“. Tätigkeit als Referent und Korrepetitor auf dem Jazz-Seminar „Jazz Tulln“. Seit 2017 als Musik- und Instrumentallehrer in Wien aktiv.

Daniela Hofer

Sozialpädagogin, Theaterpädagogik-Ausbildung, BA-Studium Spanisch und Russisch, Gründungsmitglied des Theater- und Kulturvereins allerDings! in Graz (2013-2018), seit 2016 Workshopleiterin für Improvisationstheater und Theaterpädagogik, diverse Theaterprojekte mit jungen bzw. jung gebliebenen Menschen; selbst begeisterte Chorsängerin;

Fabio Felsberger

Studium Komposition und Musiktheorie an der MDW, Komposition, Historische Satztechniken, Analyse, Musikgeschichte, Schlagwerkpraktikum.

Seit 2018 Künstlerischer Leiter der Chorvereinigung Jung-Wien sowie seit 2019 Assistenz-Chorleiter im Landesjugendchor-NÖ und Korrepetitor der Wiener Singakademie.

Maria Mucha

Maria Mucha tritt seit einigen Jahren als Sängerin, Schauspielerin und Tänzerin in diversen Musicals und Operetten auf. Sie spielte u.a. "Evita" in "Evita", "Eliza" in "My fair Lady" , "Rizzo" in "Grease" und viele mehr. Die Engagements brachten sie unter anderen an die Oper Graz, Oper Köln und in das Tempodrom Berlin. Das letzte Jahr war sie mit dem Musical "Flashdance" auf Tour.

Maria freut sich schon sehr das erste Mal bei den JUSI-Wochen dabei zu sein.

Magdalena Gerner . Stimmbildung

Lebt in Graz. Unterrichtet Gesang an der Musikschule Gloggnitz und Italienisch für Sänger am Joseph-Haydn Konservatorium Eisenstadt. Studiert IGP Gesang in Eisenstadt. Davor: Studium der Musikwissenschaft an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Lied-Messe-Oratorium am Diözesankonsersatorium Wien und Deutsch/Italienisch an der Universität Wien.

Rita Peterl . Stimmbildung

Rita Peterl, Mezzosopran, Solistin bei szenischen Produktionen, Messen und Konzerten. Gesangspädagogin im Landesmusikschulwerk OÖ und für die Chorschule Wien (Kinder- und Jugendstimmbildung)

Birgit Schwarzenberger . Organisation

Studium der Architektur in Wien und Großbritannien, Mitarbeiterin eines renommierten Architekturbüros in Wien, leidenschaftliche Hobby-Sängerin und Musikerin für unterschiedliche Projekte, derzeit Mitglied des Landesjungendchor NÖ, und begeisterte, ehemalige JUSIWO-Teilnehmerin

Waltraud Hendler . Organisation

Mitarbeiterin der Personalabteilung einer internationalen Hotelkette, ehemalige Personalmanagement-Studentin, spielt verschiedene Instrumente, Mitglied im Landesjugendchor NÖ, begeisterte JUSIWO-Teilnehmerin.

Thomas Süß . Organisation

Geboren und aufgewachsen im Waldviertel, Singen im Chor war schon von kleinauf ein großes Thema. Beruflich Teamleiter der Anästhesiepflege bei den Barmherzigen Brüdern in Wien.

Singt in Wien bei verschiedenen Projektchören mit und ist im Waldviertel Chorleiter der Spiritual Voices.
Mitglied im Vorstand bei der Vokalakademie Niederösterreich und leidenschaftlicher Chorsänger.

Enrico Azucena . Organisation

Studium Technische Physik an der TU Wien, ehemaliges Mitglied der Wiener Sängerknaben, leidenschaftlicher Hobby-Sänger und Musiker, Mitglied im Landesjugendchor NÖ und der Jugendchorakademie Wien, Jugendchormitglied auf österreichischer und europäischer Ebene (JCÖ 2018, EuroChoir 2019), langjähriger JUSIWO Liebhaber und Teilnehmer