Kontakt: +43 676/56 000 14

Referent:innen

Oliver Stech . musikalische Gesamtleitung, Plenum

Studium Musikerziehung und Gesangspädagogik mit Schwerpunkt Chorleitung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sowie Französisch an der Universität Wien. Kapellmeister bei den Wiener Sängerknaben, Leiter des Chorus Juventus, dem Oberstufenchor der Wiener Sängerknaben, Assistent des künstlerischen Leiters der Wiener Singakademie, Leiter und Sänger des Vokalensembles uni-sono, Referent auf Seminaren für Chorgesang und Chorleiter:innenfortbildung. Preisträger des Erwin-Ortner-Fonds zur Förderung der Chormusik.

Dominik Krenn

Der aus Aistersheim (OÖ) stammende Chorleiter, Pädagoge und Sänger (*1993) studierte an der Universität Wien sowie der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Lehramt Mathematik und Musikerziehung (Hauptfach Chorleitung bei Alois Glassner), unterrichtet seit 2017 am Sacré Coeur Gymnasium Pressbaum und leitet an diesem Gymnasium mit musisch-kreativem Schwerpunkt den Oberstufenchor.

Als Mitglied des Webern Kammerchores der MDW sowie diversen weiteren Chören führten ihn Konzertreisen u. a. nach Amerika, Indien, Kolumbien, und Spanien. Zahlreiche Engagements bei musikalischen Projekten, z. B.  Einstudierung und musikalische Gesamtleitung des Musicals „Die Addams Family“ der Musicalwaves Wels.
Zuletzt Sänger bei „Chorus Alea“, Gründung des „Vienna Barbershop Quartet“.

Joachim Hombauer

Studium Musikerziehung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sowie Englisch an der Universität Wien. Lehrtätigkeit als Musikpädagoge. Sänger und Instrumentalist in verschiedenen Ensembles.

Julian Vana

Geboren 1989 in OÖ, Studium Musikpädagogik und Klavierpädagogik mit Schwerpunkten in Chorleitung und Jazzklavier ab 2009 in Wien. Während des Studiums Konzerttourneen mit unterschiedlichen Chören nach Taiwan, Singapur, Kolumbien, Finnland, Spanien und USA. Seit 2014 Chorleiter des KHJ-Chors. Neben dem Chorleiten und Chorsingen Mitwirkung in verschiedenen Bands und Ensembles, darunter die Country-Band „The Groovecake Factory“ und das „Vienna Barbershop Quartet“. Tätigkeit als Referent und Korrepetitor auf dem Jazz-Seminar „Jazz Tulln“. Seit 2017 als Musik- und Instrumentallehrer in Wien aktiv.

Daniela Hofer

  • Sozialpädagogin
  • Theaterpädagogin
  • Studium Spanisch und Russisch
  • Gründungsmitglied des Theater- und Kulturvereins allerDings! in Graz (2013-2018)
  • Seit 2016 Workshopleiterin für Improvisationstheater und Theaterpädagogik
  • Verbreiterin von Impro in Steyr seit 2019
  • Begeisterte Chorsängerin

Fabio Felsberger

Studium Komposition und Musiktheorie an der MDW, Komposition, Historische Satztechniken, Analyse, Musikgeschichte, Schlagwerkpraktikum.

Seit 2018 Künstlerischer Leiter der Chorvereinigung Jung-Wien sowie seit 2019 Assistenz-Chorleiter im Landesjugendchor-NÖ und Korrepetitor der Wiener Singakademie.

Maria Mucha

Maria Mucha tritt seit einigen Jahren als Sängerin, Schauspielerin und Tänzerin in diversen Musicals und Operetten auf. Sie spielte u.a. "Evita" in "Evita", "Eliza" in "My fair Lady" , "Rizzo" in "Grease" und viele mehr. Die Engagements brachten sie unter anderen an die Oper Graz, Oper Köln und in das Tempodrom Berlin. Zuletzt konnte man sie als „Blaue Fee“ in „Pinocchio - Das Musical“ und im selbst geschriebenen Duoproramm „Mucha x2“ bewundern.

Maria freut sich schon sehr darauf, dass 3. Mal bei den JUSI-Wochen dabei zu sein.

Magdalena Gerner . Stimmbildung

Die Sängerin und Gesangslehrerin Magdalena Gerner wuchs in Graz auf und widmete sich neben ihrem Studium der Musikwissenschaft und dem Lehramtsstudium Italienisch/Deutsch schon früh dem Gesang. Erste musikalische Impulse erhielt sie von der Grazer Dommusik, wo ihr solistisches Wirken im Rahmen von Konzerten und Messen im In- und Ausland (Italien, Frankreich, Israel, Schweden) seinen Anfang nahm.

Sie studierte Konzertfach und IGP Gesang und Lied-Messe-Oratorium und unterrichtet seit 2017 Gesang in Graz und an der Musikschule Gloggnitz.

Christine dell'Antonio . Stimmbildung

Studien Musikerziehung, Instrumentalmusikerziehung und Gesangspädagogik an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien sowie Klassische Operette am Konservatorium Wien.

Engagements beim Lèharfestival Bad Ischl, Bühne Baden, Philharmonie Bad Reichenhall u.a. Vielfältige Konzerttätigkeit. Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Tulln sowie bei Projekttagen.

Fotocredit: Moni Fellner

Stefan Sommergruber . Stimmbildung

Geboren im wunderschönen Innviertel, hat es den Pädagogen, Chorleiter und Sänger mittlerweile in das (mindestens) ebenso schöne Mühlviertel verschlagen.
Nach Studien an der Bruckneruni Linz (Gesangspädagogik und Chorleitung) und an der MDW (Musikerziehung) unterrichtet er seit 2015 am Gymnasium Petrinum und an der BAfEP Lederergasse in Linz.

Neben dem schulischen Unterricht ist er als Seminarreferent und Chorleiter bei verschiedenen Chören und Ensembles in OÖ tätig und legt auch einen besonderen Wert auf die stimmbildnerischen Arbeit mit Chorsänger:innen.

Birgit Schwarzenberger . Organisation

Studium der Architektur in Wien und Großbritannien, Mitarbeiterin eines renommierten Architekturbüros in Wien, leidenschaftliche Hobby-Sängerin und Musikerin für unterschiedliche Projekte, derzeit Mitglied des Landesjungendchor NÖ, und begeisterte, ehemalige JUSIWO-Teilnehmerin

Waltraud Hendler . Organisation

Mitarbeiterin der Personalabteilung bei einem der führenden technischen Händler Europas, ehemalige Personalmanagement-Studentin, spielt verschiedene Instrumente, Mitglied eines Wiener Musikvereins, Mitglied im Landesjugendchor NÖ, begeisterte JUSIWO-Teilnehmerin.

Enrico Azucena . Organisation

Studium Technische Physik an der TU Wien, ehemaliges Mitglied der Wiener Sängerknaben, leidenschaftlicher Hobby-Sänger und Musiker, Mitglied im Landesjugendchor NÖ und der Jugendchorakademie Wien, Jugendchormitglied auf österreichischer und europäischer Ebene (JCÖ 2018, EuroChoir 2019), langjähriger JUSIWO Liebhaber und Teilnehmer

Barbara Wenk . Organisation

Besuchte das BG/BRG Perchtoldsdorf mit musischem Schwerpunkt. Studiert Bildungswissenschaft an der Universität Wien. Mitglied des Landesjugendchor NÖ seit 2015.